Start Schlagworte Ölziehkur

SCHLAGWORTE: Ölziehkur

Ölziehkur

Ölziehkur ist die Bezeichnung für Mundspülungen mit kaltgepresstem Speiseöl. Dabei wird 1 Esslöffel Öl für circa 20 Minuten durch die Zähne gezogen und gepresst. Dabei löst das Öl schädliche Bakterien. Diese werden im Anschluß zusammen mit dem Öl ausgespuckt. Wird das Ölziehen 3 mal täglich wiederholt, dann spricht man von einer Ölziehkur.

Hier berichten Menschen von ihren Ölziehkur Erfahrungen. Was hat die Ölziehkur verändert? Ölziehkur vorher nachher